Landschafts- fotografie
Lorenz Andreas Fischer

Das perfekte Landschaftsbild ist ein Werk, das die Betrachter magisch in seinen Bann zieht. Weit über die Naturfotografie hinaus genießt die Landschaftsfotografie ein hohes Ansehen, auch in Kunstkreisen. Gute Landschaftsfotografie ist anspruchsvoll und verzeiht keine Fehler. Das Bild muss perfekt komponiert, beim besten Licht inszeniert und ohne technische Mängel umgesetzt sein.
 
In diesem Seminar erhalten Sie aus der Hand des Profis das Rüstzeug, um aus guten, hervorragende Landschaftsbilder zu machen. Dabei erfahren Sie auch mehr über moderne, digitale Möglichkeiten, die Ihnen helfen, Ihre Landschaftsbilder besser zu gestalten. Viele Bildbeispiele und Praxistipps.

Kursinhalte

  • die Kunst der Komposition
  • das Geheimnis von Stimmung und Lichtführung
  • Spiel mit Belichtungszeiten und Bewegungsunschärfen
  • die Kunst der Planung: zur richtigen Zeit am richtigen Ort
  • viele praxisnahe Tipps anhand von Bildbeispielen
  • verschiedene Methoden zur Bewältigung grosser Kontraste
  • gestalten mit digitalen Mitteln
  • aus der Trickkiste
  • Ausrüstung und Bekleidung

Bitte mitnehmen

  • Notizmaterial
  • Ihre Landschaftskamera mit einem Standardzoom

Der Referent
Lorenz Andreas Fischer ist freischaffender Fotograf und organisiert auch Fotoreisen, z.B. in den Pantanal, nach Madagaskar oder ins südliche Afrika. Seine Schwerpunkte sind die Natur- Wildlife-, Landschafts- und Outdoorfotografie. Er ist Nikon Ambassador und hat u.a. auch schon bei National Geographic oder Geo publiziert. Seine Bilder werden regelmäßig prämiert. Unter anderem wurde er schon zum besten europäischen Naturfotograf des Jahres gekürt. Er hat einen Master in Biologie und das Diplom als Gymnasiallehrer. www.lorenzfischer.photo

  • Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus
  • Donnerstag, 01.11.18 Graf-Soden-Zimmer
  • Beginn 09:30 Uhr Dauer: 4h inkl. Pause
  • Kursgebühren: 55,00 €

Tickets