Fotografie kreativ
Ralf Schäfer

Workshop

Dieser Workshop ist leider ausverkauft.

Sehen lernen und Bilder gestalten
Unsere Umweltwahrnehmung ist heutzutage geprägt von einer Reizüberflutung durch Bilder. Die Bilderflut wird noch durch eigene Aufnahmen – vom Handy, dem Tablet oder der Kamera
verstärkt. Dabei folgen wir Sehgewohnheiten und Konventionen. Mit den eigenen Fotografien können wir diese aber durchbrechen. Wir gestalten mit dem Auge der Kamera, das, was wir mit unseren Augen sehen. Die dafür nötige Kreativität wird in diesem Workshop ausgebaut, gestalterische Regeln besprochen und wo nötig gebrochen. Aus Bildideen werden Fotografien, die es mindestens Wert sind, an die Wand gehängt zu werden. Mit den Fotografien werden wir Geschichten erzählen oder Stimmungen vermitteln, künstlerische Ausdrucksweisen finden und am Ende alle unseren bisherigen Bilder mit anderen Augen sehen. Es geht dabei um die realistische Wiedergabe des Gesehenen ebenso wie Abstraktion, verschiedene Aussageebenen von Fotografien und das Spiel mit dem Betrachter. Nach diesem Workshop sollte es nicht mehr vorkommen, dass wir von unseren Fotografien enttäuscht sind, aber nicht wissen, warum das so ist. Im Workshop werden wir aktiv arbeiten und fotografieren, daher ist eine Kamera für die Teilnahme wichtig.

Dieser Workshop ist auf 15 Teilnehmer beschränkt.

Referent
Ralf Schäfer hat Kunst mit dem Schwerpunkt Fotografie studiert.
 

  • Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus
  • Samstag, 04.11.17 Kapitän-Lehmann-Zimmer 1
  • Beginn 14:00 Uhr Dauer: 4h
  • Kursgebühren: 75,00 €

Tickets