Menschen unterwegs
Ulla Lohmann

präsentiert von AC-FOTO

Dieser Workshop ist bereits ausverkauft.
Jedoch hält Ulla Lohmann auch noch folgendes Seminar:
Filmen für Fotografen


Workshop
Ungestellte Bilder fotografieren, die Geschichten erzählen
Fotografie ist ein Schlüssel, um etwas über andere Menschen zu erfahren und auf sie zugehen zu dürfen. Fällt Ihnen das (noch) schwer? Ulla Lohmann zeigt Ihnen verschiedene Vorgehensweisen und ihre „sechs goldene Regeln“: Tipps, wie man am besten ganz nah an andere Menschen herankommt. Anschließend dürfen Sie die erlernten Techniken selbst umsetzen.
Der erste praktische Teil steht im Zeichen der “Straßenfotografie”. Sie suchen sich gemeinsam mit Ulla Lohmann einen spannenden Bildausschnitt in der Stadt und warten à la Henri-Cartier Bresson auf den entscheidenden Augenblick, bis ein Mensch das Bild komplettiert.
Diese zufälligen Aufnahmen von Menschen auf der Straße stehen im Gegensatz zu den Aufnahmen im zweiten Teil des Workshops. Bei den Übungen zur “Dokumentarischen Fotografie” lernen Sie, auf andere Menschen zuzugehen und sie um Erlaubnis zu fragen. Mit Tricks aus der Praxis von Ulla Lohmann wird es gelingen, ungestellte Aufnahmen der ausgesuchten Person in ihrer natürlichen Umgebung zu machen, obwohl sie weiß, dass sie gerade fotografiert wird.
Zum Abschluss gibt es noch eine Bildbesprechung, nützliche Informationen zur rechtlichen Situation und Raum für offene Fragen.

Zielgruppe
Fotobegeisterte, die sich verbessern möchten und mit wenig Aufwand schönere Bilder machen wollen. Für jeden, der auch der Meinung ist, dass Geschichten über andere Menschen am spannendsten sind und der lernen möchte, auf andere zuzugehen und noch bessere Geschichten mit seinen Fotos zu erzählen.

Inhalte

  • Menschen fotografieren, aber wie?
  • Welche Arten von Porträts, von Herangehensweisen gibt es?
  • Welches Equipment ist geeignet, welche Objektive?
  • Sechs „Goldene Regeln“
  • Umsetzen des Gelernten in der Praxis
  • Einverständniserklärung und Rechtliches

Dieser Workshop ist auf 15 Teilnehmer beschränkt.

Voraussetzungen
Begeisterung für schöne Bilder, egal ob Sie schon ihr Leben lang fotografieren oder Anfänger sind (dann werden sie intensiver von unserem Assistenten betreut). Sie sollten eine manuell verstellbare Kamera mitbringen.

Referentin
Ulla Lohmann, Expeditionsfotografin und -filmerin, u.a. für GEO, National Geographic, BBC, ARD, ZDF, Servus TV, Red Bull Media House..., von Look und National Geographic Creative repräsentiert. Bildband und Vortragstour „Abenteuer Dolomiten“ für National Geographic. F-stop Global Icon, berufenes Mitglied der DGPh und des Explorers Club (New York), Lehrauftrag an der FH Kaiserslautern und bei Zentrum Bildung (Baden, Schweiz), Workshops und Expeditionen weltweit u.a. für National Geographic.

  • Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus
  • Samstag, 04.11.17 Käpitän-Schiller-Zimmer
  • Beginn 14:00 Uhr Dauer: 4h
  • Kursgebühren: 79,00 €

Tickets

Ulla Lohmann hält am Festival-Sonntag ihre Live-Reportage Abenteuer Südsee: