CUBA-Vortrag mit Live-Musik
Bruno Maul

Auf den Spuren der „Musica Cubana“ mit der kubanischen Band Guacachason

Live-Musik und einzigartige Fotografie: Fotograf Bruno Maul und die kubanische Son-Band „Guacachason“ starten im Februar 2018 ihre Tournee durch Deutschland. Großartige Fotografie, live untermalt mit kubanischen Klängen und Rhythmen ohne technischen Schnick-Schnack, unverfälscht und überzeugend.

„Die ganze Welt will heute Son spielen…“, schwärmt Domingo Miranda Vazquez. Der 53-jährige Musikprofessor ist mit seiner Gruppe Guacachason ab Februar 2018 auf Tour in Deutschland und er weiß um die enorme Verbreitung der kubanischen Musik rund um den Globus. Verwundern sollte das nicht, denn vielleicht kaum auf eine andere Weise lässt sich der Geist dieses Landes so hautnah und intensiv spüren wie durch seine Musik: Afro-kubanische Rhythmen, Tanzformen spanischer Kolonialisten, französisch-kreolische Bands und bäuerliche Gesänge zeichnen ein Bild von dem, was man sonst nur auf der Insel selbst erlebt: ein Mosaik von Lebensentwürfen und zugleich Schmelztiegel von Kulturen, ein Land der tiefen Gegensätze zwischen Entbehrung und Lebensfreude, sozialistischer Dogmatik und Internetkultur, Revolutionsromantik und Hoffnung auf die Zukunft.

Genau dorthin hatte es auf den Spuren kubanischer Undergroundmusik im Jahr 2005 auch den Allgäuer Fotografen Bruno Maul und den Münchner Tontechniker Martin Treppesch verschlagen. Doch neben Heavy Metal und Hip-Hop fanden sie auch Guacachason und ihren Son Cubano – jene Musik, die der Buena Vista Social Club in den 1990ern bei uns so bekannt gemacht hat. Und gleich nach den ersten Klängen war klar: „Von denen brauchen wir eine Aufnahme!“ Schließlich spielten die fünf Musiker aus dem Stand ein ganzes Album ein. Es sollte trotz ihres bereits damals sehr hohen musikalischen Niveaus die erste Musik-CD der Gruppe werden.
Zwölf Jahre lang wuchs seitdem der Gedanke, eines Tages eine Konzerttournee durch Deutschland zu organisieren. Waren sie damals noch durch die hohen Kosten und bürokratischen Hürden zum Warten gezwungen, so geht dieser große Traum für Bruno Maul und die Musiker heute endlich in Erfüllung. Guacachason kommen nach Deutschland! Wer also auch hierzulande eintauchen möchte in die dichte Atmosphäre Kubas, um für einen Tag oder einen Abend seine Musik zu atmen, dem sei diese Diashow mit Live-Konzert an das lateinamerikanische Herz gelegt.

Auf der Tour durch Deutschland erleben Sie eine einzigartige Kombination aus Live-Musik und brillanter Fotografie auf Großleinwand. Die Jungs von Guacachason werden Sie mit ihrem Sound ebenso mitreißen wie Bruno Maul mit seinen Bildern. Gewürzt wird diese gelungene Mischung mit amüsanten und nachdenklichen Geschichten und Anekdoten aus dem kubanischen Alltag.
Wer danach noch nicht genug hat, der sei herzlich eingeladen, das Tanzbein zu schwingen, denn bei der Musik von Guacachason kribbelt es sicher so manch einem in den Beinen.
Unter www.startnext.com/cuba-in-concert können Sie die Crowdfunding Kampagne unterstützen sowie unter www.cuba-in-concert.de bereits jetzt Tourdaten und Locations einsehen.

  • Weingarten Liebfrauenstr. 58
  • Mittwoch, 21.02.18 Kulturzentrum Linse
  • Beginn 19:00 Uhr Einlass: 18:30 Uhr
  • Eintrittspreis im VVK: ab 18 € & Ermäßigungen

Tickets

Zusätzliche VVK-Stelle

Kulturzentrum Linse
Liebfrauenstr. 58
88250 Weingarten*

Kleiner Tipp: Nutzen Sie die Möglichkeit die Karten vergünstigt im Vorverkauf zu erwerben.