Arved Fuchs
KAP HOORN — ANTARKTIS

Segeln im Reich der Stürme

Der Polarforscher Arved Fuchs ist berühmt durch seine spektakulären Expeditionen. In seinem mitreißenden Vortrag entführt er sein Publikum auf Exkursionen in die Antarktis und rund um's Kap Hoorn. Dazu berichtet er vom täglichen Leben auf dem legendären Haikutter „Dagmar Aaen“. Stürmische Winde und lebensbedrohliche Situationen gab es reichlich.
Spektakulär war die im August 2015 beginnende Expedition zu der 21.000 Seemeilen umfassenden „Ocean Change“-Tour.

Unvergessen sind die Winter-Umrundung Kap Hoorns mit dem Faltboot und die Durchquerung des patagonischen Inlandeises.
Erleben Sie an diesem Abend einen Pionier, einzigartigen Forscher und Visionär, der Sie mit grandiosen Filmaufnahmen, gepaart mit exzellenten Fotos, seinen fesselnden Erlebnissen und Entdeckungen auf eine außergewöhnliche Odyssee entführt.
Lassen Sie sich mitnehmen auf einen einmaligen Kontinent, der aufgrund des Antarktisvertrages einen ganz besonderen Schutzstatus innehat.

Bilder: Uwe Rattay und Arved Fuchs Expeditionen

  • Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus
  • Samstag, 02.11.19 Hugo-Eckener-Saal
  • Beginn 13:45 Uhr Einlass: 13:30 Uhr
  • Eintrittspreise im VVK: ab 9,90 € & Ermäßigungen

Tickets