Ghana - Vortragskonzert
Immanuel Schulz & die Moko-Chöre

Konzert und Vortrag

Immanuel Schulz berichtet von seiner WAPCA-Filmexpedition, die er zusammen mit seinem Bruder Salomon in Ghana unternommen hatte. Während der Expedition begleiteten sie die spannende und vielschichtige Arbeit der Organisation: Von Wiederaufforstung über Freiwilligen- und Aufklärungsarbeit in den Kommunen bis hin zur Forschungsarbeit in der Wildnis sowie Zucht- und Auswilderungsprogrammen. Spannend wurde es zum Beispiel, als es während einer Wildhüter-Patrouille zu Festnahmen von illegalen Holzfällern kam. Freuen Sie sich auf lustige Anekdoten, wie zum Beispiel bei einem Schulbesuch und auf interessante Erlebnisse und Hintergrundgeschichten von der Reise.

Das Besondere:
Der Moko-Chor ergänzt den Vortrag durch live gesungene Ghanaische und Afrikanische Lieder, die tanzend vorgetragen werden.

WAPCA - die West African Primate Conservation Action ist eine gemeinnützige Organisation, die vom Zoo Heidelberg ins Leben gerufen wurde, um bedrohte Affenarten in Westafrika zu schützen. Sie ist hauptsächlich in Accra, Kumasi und der Western Region tätig. Aus der Filmexpedition wurde eine 15 minütige Doku erstellt, die erstmals während der Präsentation in der Öffentlichkeit gezeigt wird.

  • Heidelberg Kirchstraße 2
  • Sonntag, 08.01.23 Musik- und Singschule
  • Beginn 17:00 Uhr Einlass: 16:45 Uhr
  • Eintrittspreise im VVK: Ab 9,99 € und Schülerermäßigung

Tickets