Abenteuer Fotografie
Michael Martin

Unplugged - Spezialvortrag mit exklusivem Experten-Fototalk

In diesem Vortrag blickt der Fotograf und Geograf Michael Martin auf 40 Jahre Fotografie zurück, in denen er zunächst die Sahara, dann die Wüsten Afrikas und schließlich die Wüsten der Erde bereiste.
Nach seinen Wüstenreisen wandte er sich der Arktis und Antarktis zu und erreichte den Nordpol und Südpol.

Michael Martin zeigt nicht nur seine besten Bilder, sondern erzählt vor allem die Geschichten hinter diesen oft sehr bekannten Fotos und wie sie entstanden.
Dabei spannt er den Bogen von den Anfängen in den 70er Jahren über die Ära der Diafotografie bis zur heutigen weltweiten Arbeit mit modernsten Digitalkameras und Fotodrohnen.
 
Die Kraft der Bilder und sein Talent, spannend und leidenschaftlich zu kommentieren, lässt auch diesen Vortrag von Michael Martin wieder zu einem ganz besonderen Ereignis werden - es ist eine Reportage für alle, die sich für starke Bilder, Reisefotografie, für die Geschichten hinter der Geschichte interessieren.

Im Anschluss an den Unplugged-Vortrag gibt es einen hochinteressanten Fototalk mit Michael Martin & Dr. Joachim Kuolt. Dr. Kuolt ist ein langjähriger Wegbegleiter von Michael Martin und Kurator des Schömberger Fotoherbsts.

  • Friedrichshafen Olgastr. 20
  • Samstag, 07.11.20 Dauer: 3,5h inkl. Pause
  • Beginn 14:30 Uhr Einlass: 14.00 Uhr
  • Eintrittspreise im VVK: 29,90 € & Ermäßigungen (zzgl. VVK-Gebühren)

Tickets