WS: SCHWARZ-WEISS-FOTOGRAFIE
Siegfried Brück

Entdecken Sie das Wunderbare Friedrichshafen mal mit anderen Augen. Bereichern Sie Ihr Sehen. Die Schwarz-Weiß-Fotografie ist eine großartige Methode, um die Bildaussage auf das Wesentliche zu reduzieren. Erleben Sie eine Leica als besonderes Werkzeug. Alle Leica Kameras sind in der Lage, aus der bunten Welt das Wesentliche in Graustufen herauszuholen.
Wir lernen in Graustufen zu denken und schon vor der Aufnahme die Bildkontraste unterschiedlicher Motive zu erkennen. Damit erhebt sich der Spaß an der digitalen Fotografie und Bildbearbeitung in Graustufen in eine neue Dimension. In diesem Workshop: „Fotografieren in Schwarzweiß“ -
setzen wir die Schauspiele der Natur und die Kontraste der Architektur in aussagekräftige Fotografien um.

Kurzablauf:

  • Grundlagen der SW-Fotografie: Brennweite und Perspektive; Blende und Verschlusszeit und deren Auswirkungen auf das gestaltete Bild
  • Kurze Anleitung zur Bedienung und Handhabung der Kameras ( LEICA M10 MONOCHROM & LEICA Q2)
  • Fotopraxis
  • Auswahl der Ergebnisse und Bildbesprechung mit Lightroom, Auswahl und drucken des besten Bildes

Inklusivleistungen:

  • Jeder Teilnehmer erhält einen A3 Fine Art Print auf Hahnemühle FineArt Papier.
  • Während des Workshops stehen folgende Leica-Leihgeräte zur Verfügung: Leica Q2 & LEICA M10 MONOCHROM

Bitte mitbringen (soweit vorhanden):
SD Speicherkarte, USB Stick oder optional Rechner zur Datenübertragung

Zusatzinformationen:
Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen; Min. Teilnehmerzahl: 4 Personen

Zum Referenten:
Siegfried Brück (Leica Akademie Deutschland) ist seit über 37 Jahren bei Leitz/ Leica beschäftigt. Als Feinwerktechniker und Fotograf kennt er alle Leica Produkte bis ins Detail. Er ist Fachmann für digitale Bildbearbeitung an der Leica Akademie gibt er sein Wissen über den digitalen Workflow in Workshops und auf Fotoreisen gerne weiter. Seine vielseitigen Erfahrungen in Fotografie, Bildbearbeitung, Videografie und Filmschnitt sind in verschiedenen Ausstellungen, Präsentationen und Fotobüchern zu sehen. Für ihn ist es das große Glück, mit Menschen und für Menschen zu arbeiten, den Teilnehmern Hilfe zu geben. Es bereichert sein Leben seit Beginn der Tätigkeit in der Leica Camera AG und für die Fotografie. Er ist davon überzeugt, dass Fotografieren glücklich macht und dabei hilft, besondere Momente für immer zu bewahren.

  • Friedrichshafen Graf-Zeppelin-Haus
  • Sonntag, 08.11.20 Raum wird noch bekannt gegeben
  • Beginn 10:00 Uhr Dauer: 6 h inkl. Pause / max. 8 Teilnehmer
  • Kursgebühren: 110,00 € ggf. zzgl. VVK-Gebühren

Tickets